Aktuelles

Aktuelles

03.08.2020

Coronatest für Reiserückkehrer

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

aktuell ist es so, dass sich alle Reiserückkehrer innerhalb von 72 Stunden nach Ankunft, kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen dürfen. Bei Reiserückkehrern, welche per Flugzeug aus dem Ausland kommen,ist dieses meist schon  bereits am Flughafen erfolgt.

Bei allen Rückkehrern aus Risikogebieten ist es gesetzlich vorgeschrieben. Dies gilt insbesondere auch für Rückkehrer, welche mit Bus, Bahn oder PKW einreisen. Bei nicht erfolgtem Test ist alternativ eine 14 tätige strikte Quarantäne vorgeschrieben. Bitte beachten Sir, dass bis zum Erhalt eines negativen Abstrichergebnisses ( Dauer meist 48 Stunden ) diese Quarantäne ebenfalls unbedingt eingehalten werden muss.

Die aktuelle Liste der sogenannten Risikogebiete finden Sie auf der Homepage des Robert-Koch-Institutes.

Aber auch alle Rückkehrer aus anderen Staaten, also Nicht-Risikoländern , dürfen sich kostenfrei testzen lassen.

In unserer Praxis müssen Sie dann Ihre Versichertenkarte vorlegen und ein Formular für Reiserückkehrer ausfüllen, dies erfragt Ihre persönlichen Daten (wie zum Beispiel Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse) und das Reiseland. Bitte denken Sie auch daran Ihre aktuelle Telefon,- oder Handynummer zu hinterlegen, damit wir oder das Gesundheitsamt Sie zur Ergebnismitteilung kontaktieren können. 

Daraufhin entnehmen wir einen Abstrich aus Mund und Nase und senden diesen zur Auswertung in ein zertifiziertes Labor.  

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit und verbleiben mit lieben Grüßen!

Ihr Team der Hausarztpraxis Dr. Philipp

 
Kurt-Schumacher-Straße 58 - 45699 Herten Telefon: 02366-35500 und 02366-87964 | Rezepttelefon: 02366-937288 | Fax: 02366-31188 | E-Mail: praxisphilipp@t-online.de
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Design und Webservice by bense.com